Springe zum Inhalt

Weihnachtsfeier mit Chor, Ausstellung und Audiowalk

Datum/Zeit
Datum - 18.12.2021
15:00 - 20:00 Uhr

Es wintert, es weihnachtet, und wir wollen noch einmal in diesem Jahr mit euch feiern: Draußen auf der Terrasse bei Glühwein, Punsch, Kaffee, Kuchen und Gebäck, bei weihnachtlicher Musik und einer Ausstellung der Workshopergebnisse des vergangenen Jahres.

Mit dabei: tolle Bilder und Drucke, die in der Ulme entstanden sind, Präsentationen verschiedener Kurse, das Ulmesch-Winterwichteldorf und ein mehrsprachiger Audiowalk, für den Menschen aus unterschiedlichen Ländern zusammengekommen sind und ihre Geschichten miteinander geteilt haben. Zum Abschluss gibt es ein Konzert.

Bitte zieht euch warm an! Die Feier findet draußen auf der Terrasse statt und wir stellen Feuerkörbe auf.

Corona-Hinweis: Es gilt die 2G-Regel (geimpft oder genesen). Bei Bewegung durch das Haus müssen Masken getragen werden.

 

Mehrsprachiger Storytelling-Audiowalk

Beginn:15:00 Uhr

Eine Gruppe in Berlin lebender Menschen, manche aus Syrien, manche aus anderen Ländern, manche mit, manche ohne Fluchterfahrungen, haben ihre unterschiedlichen Erfahrungen, Erlebnisse und Lebensrealitäten in das Projekt miteingebracht.

Auf Arabisch, Deutsch und Englisch versuchen wir, uns gemeinsam zu erinnern, zuzuhören und das Gehörte weiterzuerzählen, es weiterzugeben. Mal auf einer anderen Sprache, mal auf eine etwas andere Weise. Eben so, wie wir es erinnern und wie das Gesagte in uns widerhallt.

 

Ulmesch-Winterwichteldorf

Beginn: 15:00 Uhr

Ulmesch verzaubert – Weihnachtsstimmung im Wichteldorf: Im Garten der Ulme liegt, etwas versteckt, ein kleines Holzhüttendorf. Ulmesch heißt es. Hier leben rotnasige, winzige, eifrige Wichtelwesen. Pünktlich zur Weihnachtsfeier der Ulme wird es in diesem Dorf festlich. Die Hütten werden in warmes Licht gehüllt, es gibt heißen (Kinder-)Punsch, Kekse und Musik. Alle Menschen, Groß und Klein, sind herzlich eingeladen.

Die Wichtel freuen sich auf euch!

 

Konzert: Ulme-Chor + Jazzband

Beginn: 18:00 Uhr
Eintritt: frei (Spenden willkommen)
Leitung: Omar Znkawan

Der Ulme-Chor singt Weihnachtslieder aus verschiedenen Kulturen der Welt. Freut euch auf Klassiker und Neues auf Arabisch, Deutsch, Englisch, Jiddisch, Schwedisch und mehr. Den Chor begleitet die Jazzband Omar Znkawan, die auch mit Gastviolinist Shalan Alhamwy Stücke aus internationalen Musiktraditionen spielt.

–   Cem Dinler (TR): Piano
–   Wataru Saito (JAP): Kontrabass
–   Can Tüfekcioglu (TR): Drums
–   Shingo Ali Masuda (JAP): Kanuun
–   Shalan Alhamwy (SYR) Violine
–   Omar Znkawan (SYR) Saxophon, Klarinette

 

Storytelling-Projekt, Chor und Konzert werden im Rahmen des Projekts „Weitermachen!“ durch das Programm „Neustart Kultur“ ermöglicht. Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.