Springe zum Inhalt

Raum für Kunst – Malen, Zeichnen, Expression

Datum/Zeit
Datum - 18.05.2022
18:00 - 21:00 Uhr

“Raum für Kunst” ist ein wöchentlich stattfindendes Kursangebot im Kunstatelier der Ulme35. Drei professionelle Künstlerinnen vermitteln grundlegende Kunsttechniken, vom Zeichnen übers Malen bis zur Abstraktion. Im Zentrum steht dabei der eigene künstlerische Ausdruck. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Raum für Kunst – ohne Angst und Druck. Mit viel Platz für Kreativität und Austausch.

Der erste vierwöchige Workshopblock wird von der Malerin Shabnam Mazharsarmadi geleitet. Dabei lernt ihr wie man mit verschiedenen Materialien wie Bleistift, Kohle, Tusche und Aquarellfarbe, die Grundlagen der Perspektive, Schattierungen, Skalierungen und Formen darstellt.

Der zweite Block von Golnar Tabibzadeh konzentriert sich auf die Inhalte der Kunst. Ihr erfahrt mehr über die Dynamik des Kanalisierens von Gefühlen, Gedanken und Expressionen durch ein Kunstwerk.

Im dritten Block mit der Künstlerin Zeynep Özkazanç wird das Potenzial von Experimenten, Zufällen und Improvisationen erkundet. Dabei verwendet ihr Medien wie Zeichnung, Druck und Collage. Als Inspirationsquellen dienen Musik und die Natur.

Wann: Mittwochs 18:00 – 21:00 Uhr (ab 13.04.)

Hinweis: Die Teilnehmer:innenplätze sind beschränkt. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter kunst@interkulturanstalten.de oder eine Nachricht an 015734863832

Die Workshops sind als Kursangebot aufgebaut, eine regelmäßige Teilnahme ist erwünscht. Gerne könnt ihr erstmal an einer Probestunde teilnehmen.

Mehr Informationen zu den Künstlerinnen:

Shabnam Mazharsarmadi
instagram.com/shab.drawing

Golnar Tabibzadeh
golnartabibzadeh.com
instagram.com/artexpression.workshops

Zeynep Özkazanç
instagram.com/zozkazoz

Corona-Hinweis: Im ganzen Haus gilt Maskenpflicht.

 

Im Rahmen des Projekts „Offenes Haus“ durch das Programm „Neustart Kultur 2“ ermöglicht. Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.