Springe zum Inhalt

Online-Workshop: Critical Whiteness – Worüber wir als weiße Menschen sprechen sollten

Datum/Zeit
Datum - 22.03.2021
19:00 - 21:00 Uhr


Viele von uns sind sozial oder politisch engagiert. Wir sind doch sicher keine Rassisten. Oder doch? Critical Whiteness bedeutet, in der Auseinandersetzung mit Rassismus (das eigene) Weißsein zu hinterfragen. In diesem Workshop wird es um Fragen gehen wie: Was bedeutet Weißsein und welche Privilegien sind damit verknüpft?  Wie können und müssen wir unsere eigenen Standpunkte und Verhalten hinterfragen?

Mit: Wirya Budaghi

Der Workshop findet online statt, wir bitten um Anmeldung an info(at)interkulturanstalten.de

Wirya Budaghi, der mit uns den Workshop machen wird, ist Critical Whiteness-Trainer und Künstler. Am kommenden Samstag, dem 27.3. von 15:00-18:00 Uhr bieten wir einen weiteren Workshop mit ihm an, in dem wir uns künstlerisch mit dem Thema auseinandersetzen und poetische Texte und Fragen für eine rassismuskritische Plakataktion in Westend entwickeln.

Die Veranstaltung ist Teil der Aktionswochen gegen Rassismus in Charlottenburg-Wilmersdorf und wird gefördert von der Partnerschaft für Demokratie Charlottenburg-Wilmersdorf im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben

Förderlogos PfD und Demokratie leben