Springe zum Inhalt

Konzert Livestream: „Syrische Erinnerungen“ – Omar Znkawan Band mit Zena Dalla

Datum/Zeit
Datum - 05.12.2020
19:30 - 21:30 Uhr


Livestream im Internet:
www.facebook.com/omarznkawanband

Das Konzert ist kostenlos, wir freuen uns aber über Spenden 🙂

 

Aus unserer Konzertreihe „Brücken zur Welt“

 „Wir bringen die Welt in die Ulme35 durch die einzige Sprache, die alle verstehen: Das ist Musik! Musik hat viele Dialekte und wir spielen Musik aus vielen Ländern und Kulturen.“

Die Omar Znkawan Band und Zena Dalla nehmen uns mit auf eine Reise durch Erinnerungen und die Straßen Syriens, eine Reise in die Vergangenheit, die sie in ihrer Musik wieder lebendig werden lassen.

Konzertbeginn um 19:30 Uhr
Link zum Stream: www.facebook.com/omarznkawanband
Wir bitten um Spenden!

Besetzung:
Omar Znkawan – Saxofon/Klarinette
Zena Dalla – Sängerin
Cem Dinler – Piano
Wataru Saito – C. Bass
Can Tufekcioglu – Schlagzeug
Shingo Ali Masuda – Kanoon

Kurator: Omar Znkawan

2018 gründete Omar mit seinen Freunden Cem Dinler (Klavier – TR), Can Tüfekcioglu (Schlagzeug – TR), Wataru Saito (Kontrabass – JAP) und Shingo Ali Masuda (Kanoon – JAP) die Omar Znkawan Band.

Sie erweitern orientalische, besonders die arabische Musik durch neue Rhythmen und Harmonien, die Ost und West, die alten und die neuen Erfahrungen, zusammenführen.

Zena Dalla, syrische Sängerin, hat Musikpädagogik, Klassischen Gesang und Klavier an der Al-Baath Universität in Homs studiert. Wegen der Situation in Syrien kam sie nach Deutschland. Mittlerweile studiert sie Pop- und Weltmusik an der Popakademie in Mannheim. Sie ist auch Solistin im Tarab-Chor.