Springe zum Inhalt

Filmclub am Freitag: „Im Juli“ – deutsch-türkisches Roadmovie

Datum/Zeit
Datum - 28.04.2017
19:00 - 22:00 Uhr


Fatih Akins deutsch-türkisches Roadmovie aus dem Jahr 2000, „Im Juli“ auf deutsch mit arab. Untertiteln

Darsteller/innen: Moritz Bleibtreu (Daniel Bannier, Lehrerkandidat), Christiane Paul (Juli, Schmuckverkäuferin aus Hamburg), Mehmet Kurtulus (Isa, ein türkischer Secondo aus Berlin), Idil Üner (Melek, Isas Freundin), Branka Katic (Luna, Busfahrerin aus Ex-Jugoslawien), Jochen Nickel (Leo, LKW-Fahrer), Fatih Akin (rumänischer Zöllner) u.a.

Der Film ist eine Mischung aus Road Movie und Liebeskomödie, eine moderne Odyssee von Hamburg nach Istanbul, quer durch den Südosten von Europa. Er erzählt die abenteuerliche Suche von Daniel nach der absoluten Liebe. Der Film ist zu einem Klassiker geworden, gute Unterhaltung mit schönen Bildern, schönen Landschaften, viel Phantasie und Action.

BR Deutschland 2000 Regie: Fatih Akin Buch: Fatih Akin

Länge: 100 Minuten FBW: wertvoll FSK: ab 12 Jahren