Springe zum Inhalt

ARTIST TALK auf Reisen – Künstler in Syrien per Skype im Dialog

Datum/Zeit
Datum - 02.11.2018
18:00 - 20:00 Uhr


EINLADUNG / INVITATION 

Freitag, 02. November, 18 Uhr

ARTIST TALK AUF REISEN

Künstlerische Positionen im Dialog
Gastkünstler*innen: Essam Al Shater und Mansour Al-Henawi in Syrien (per skype)

Ulme35 – Raum für Kunst, Kultur und Begegnung

Ulmenallee 35, 14050 Berlin

Im Rahmen der Syrischen Kulturwoche, die aktuell in der Ulm35 stattfindet und von Mada e.V. organisiert wird, werden Arbeiten von in Syrien lebenden Künstler*innen in einer Ausstellung gezeigt. Dies nehmen wir zum Anlass und schicken den Artist Talk auf Reisen. Wir bringen zwei Künstler*innen, die in der Ausstellung zu sehen sind in Dialog miteinander. Sie werden per Skype Fragen zu ihren Arbeiten beantworten. Moderiert wird das Gespräch von dem in Berlin lebenden syrischen Künstler Zolfaqar Shaarani, der vorab einen Überblick über die Kunst in Syrien geben wird, historisch und aktuell.

Essam Al Shater, geboren 1967 hat an der Damaskus Universität der Künste Malerei studiert. Er ist Mitglied einer Vereinigung Syrischer Bildhauer*innen und hat bereits im Iran, Belgien, Deutschland und Ägypten ausgestellt. Seine Arbeiten sind bunt, voller Licht und erinnern an vergangene Zeiten.

Mansour Al-Henawi, geboren 1964 hat ebenfalls an der Universtität der Künste in Damaskus studiert, allerdings visuelle Kommunikation. Seine Arbeiten wurden in Syrien, in Deutschland und im Libanon gezeigt. Malerei nutzt er zur Reflexion seiner Gedanken und Gefühle und vereint Subjekt, Technik und Stil miteinander.