Springe zum Inhalt

ARTIST TALK # 7 – Workshop

Datum/Zeit
Datum - 22.09.2018
15:00 - 19:00 Uhr


7. ARTIST TALK
21. & 22.09.2018 / SANDRA CONTRERAS (Mexiko) & SHABNAM SARMADI (Iran)

* English below*

21.& 22.09.2018
7. ARTIST TALK – Künstlerische Positionen im Dialog
Gastkünstler*innen: Sandra Contreras (Mexiko) und Shabnam Sarmadi (Iran)

Freitag 21.09.2018 / 19.00 – 20.30 Uhr / Künstler*innen Portfolio und Podium
Samstag 22.09.2018 / 15.00 – 19.00 Uhr / Workshop und künstlerische Partizipation
Ulme 35 – Raum für Kunst, Kultur & Begegnung
Ulmenallee 35, 14050 Berlin-Westend

Nach der Sommerpause geht weiter mit dem Künstler*innenaustausch Zyklus ind er Ulme 35: am 21./22. September findet der 7. „ARTIST TALK – Künstlerische Positionen im Dialog“ statt. An jedem vierten Wochenende des Monats treffen sich im internationalen Kulturzentrum Ulme35 Künstler*innen bzw. Künstlerkollektive aus Deutschland mit Künstlerkolleg*innen, die kürzlich nach Berlin gekommen sind. In einer lockeren Gesprächsrunde am Freitagabend im Salon der Ulme35 erzählen sie über ihre künstlerische Tätigkeit, ihrer Herkunft, ihr Arbeitsumfeld. Am Samstag Nachmittag findet ein gemeinsamer partizipativer Workshop statt, in dem die Gastkünstler*innen und interessierte Teilnehmer*innen sich in einem neuen experimentellen Dialogfeld begegnen: sie erarbeiten gemeinsam ein künstlerisches Format – ein kollektives Bild, eine performative Darstellung, ein Manifest, einen Film… Die Formate sind nicht vorgegeben, jedes mal lassen wir uns von den Künstler*innen überraschen.

Zum 7. ARTIST TALK präsentierten sich zwei junge Künslterinnen, Sandra Contreras (Mexiko) und Shabnam Sarmadi (Iran). Textilien haben in der Kunstgeschichte eine lange Tradition, nicht jedoch in der zeitgenössischen Kunst. Die Textilarbeiten von Sandra Contreras folgen konzeptionell einer malerischen und zeichnerischen Praxis. Diese Erfahrung ermöglicht ihr die Freiheit, sowohl einfache als auch komplexe zeitgenössische Themen zu vermitteln, Detail und Gesamtbild ergänzen sich als eine Form von Erzählung. Seit ihrem Aufenthalt in Frankreich arbeitet Shabnam Sarmadi an einem Projekt zur Selbstdarstellung, in dem sie die Vorgaben der sozialen Medien hinterfragt und ihrem eigenen Körper künstlerisch untersucht und segmentiert bis hin zum kleinsten Detail. Schwarzweiße Bilderserien thematisieren die Folgen von Bodyshaming

Weitere Infos unter:
www.sandra-contreras.com
https://cargocollective.com/shabnamsarmadi
www.interkulturanstalten.de
FB: Ulme35

Die Teilnahme ist kostenlos. Die ARTIST TALK Workshops richten sich an Künstler*innen aller Sparten, Student*innen und Kunstinteressierte.
Wir bitten um eine Anmeldung über Inbox auf Facebook oder per Email an atelier@interkulturanstalten.de

__________________________________________________

21th and 22th of September 2018
7th ARTIST TALK – Artistic Positions in Dialogue
Invited artists: Sandra Contreras (Mexiko) und Shabnam Sarmadi (Iran)

Friday 21th September 2018 / 7 – 8.30 pm / Artist portfolio and podium
Saturday 22th September 2018 / 3 – 7 pm / Workshop and art practice
Ulme 35 – Raum für Kunst, Kultur & Begegnung (international culture centre)
Ulmenallee 35, 14050 Berlin-Westend

After the summerbreak artist exchange cyclus in the Ulme35 will be continued. The 7th „ARTIST TALK – artistical positions in dialogue“ will take place on 21th and 22th of September. On every 4th weekend of each month, artists or artist collectives from Germany will meet with fellow artists who recently arrived in Berlin, at the international cultural centre Ulme35 (Ulme 35 – Raum für Kunst, Kultur & Begegnung). During an informal talk in the salon of the Ulme35 on Friday evening, they will talk about their artistic work, their background and their work environment. In a workshop on Saturday afternoon the invited artists will meet the attendees in a new experimental dialogue field. Together they will develop an artistic format, a joint picture, a performance, a manifesto, a film… The formats will not be pre-defined; we want the artists to surprise us on each occasion.

At the 7th ARTIST TALK two joung artist will be presenting their work. Textiles have a long tradition in art history; not so much in contemporary art. The experience of Sandra Contreras as a contemporary textile artist, conceptually following a pictorial and graphic practice, gives her the freedom to express simple and complex ideas alike. Detail and big picture complement each other in a narrative. Since her stay in France, Shabnam Sarmadi has been working on a project on self-portrayal, questioning how body image is dictated by social media by artistically exploring and segmenting her body. In a series of black and white paintings, she investigates the impact of body shaming

More information:
www.sandra-contreras.com
https://cargocollective.com/shabnamsarmadi
www.interkulturanstalten.de
FB: Ulme35

Participation is free of charge. The ARTIST TALK workshops target artists of all genres, art students and art lovers. Please sign up via Inbox on Facebook or email at atelier@interkulturanstalten.de.